fbpx

Salon by Obermeier

Bob Balayage München

Die Kombination macht es aus und lässt diese Variation herausstechen.

Weil es kürzer schöner geht

Sie wollen die gnadenlose Veränderung und treffen mit diesem Trend eine Punktlandung. Erfahren Sie mehr darüber und lassen Sie sich dazu unverbindlich bei uns im Salon beraten.

Bob Balayage München

Die erste Wahl für tolle Farbtechniken

Bob trifft Balayage ist der schönste, weil modernste Trend der Kurzhaarfrisuren des Jahres 2020. Aber auch im Herbst ist dieses Duo und color styling noch immer sehr stark nachgefragt. Wir vom Beauty Team by Obermeier perfektionieren den Bob balayage dahingehend, dass wir bei strapaziertem Haar eine Kombination mit Olaplex empfehlen. Bei allen Kurzhaarfrisuren, aber auch bei langem Haar eine bewährte Reparaturmethode. Doch lassen sie uns bei der Bob Frisur verbleiben. Die Form und der Style der Haare ob brown, brünett oder blond wird von Frisuren Trends geprägt, und wir als führender Salon sind stets mit den aktuellen Trends vertraut. Hier in München, einem Hot Spot der modebewussten Klientel um so mehr, als dass verschiedenste Anlässe nach einem Unikat verlangen. Sich abheben wollen von der breiten Masse durch Individualität. Ursprünglich entstanden in New York unterteilt sich der Balayage-Bob in drei Bereiche, nämlich dem Petit-Bob, Long-Bob-Stil und dem Blunt-Cut. Was unterscheidet die drei Varianten und welches sind die typischen Charakteristiken?

Der Petit-Bob Balayage

Hierunter versteht man den Balayage-Bob Stil, der Haarspitzen, egal ob brown oder blond color, maximal bis zum Kinn reichen lässt. Betont kurz verleiht dieser Bob Balayage dem Hair einen frischen und dynamischen Stil, unterstützt durch die sanften Verläufe der Colortechnik der Frisuren. Eine Frisuren App unterlegt mit einem Foto der jeweiligen Kundin unterstützt die Phantasie der Vorstellung, und nimmt auch eventuelle Vorbehalte, die mit dem Kürzen eines zuvor länger getragenen Haar einher gehen.

Der Long-Bob-Stil

Anders kommt das Bob Balayage Hair beim Long-Bob-Stil daher. Dieser Schnitt, gepaart mit dem Balayage, abgestimmt auf die entsprechende Gesichtsform für die mittellange Frisur, lässt die Kundin jünger und schlanker aussehen, und sieht zudem auch cool aus. Des weiteren lässt er sich einfach und unterschiedlich stylen. Das Ergebnis ist eine raffinierte Frisur, die der aufwendigen Pflege entbehrt und auch mit einem Pony grandios aussieht.

Der Blunt-Cut

Im Gegensatz zu anderen modischen Frisuren- und Farb-Welten, die immer wieder aufkommen, ist der Blunt Cut nicht nur alltagstauglich, sondern auch zeitlos tragbar und sorgt zum einen für mehr Fülle in den Spitzen, wirkt zum anderen sehr edel. Hier werden die Haare stumpf und ganz gerade geschnitten.

Wie Sie sehen eine Auswahl, die Sie mit der erwähnten App., unserer Styling Beratung und Ihren Wünschen zu neuen Highlights Ihrer Hair Beauty führt. Ob kurze oder lange Version, der Herbst wird ebenfalls durch die Bob Balayage geprägt sein. Doch was sind eigentlich die Vorteile der Bob Balayage Schnitte?

Für all diejenigen, die ihre Haare in einer ganz natürlich, wie von der Sonne verwöhnten Farbe, erscheinen lassen wollen, gilt die Balayage bis jetzt als die geniale Färbetechnik. Der Ansatz muss nicht immer wieder nachgefärbt werden, denn ausschließlich die Strähnchen stehen im Mittelpunkt der Betrachtung der Friseure. Das Ziel, die Strähnen unterschiedlich stark zu betonen, sorgt für weiche und natürlich wirkende Übergänge. Des weiteren wird auch dadurch dünnem Haar mehr Volumen verliehen. Ein Effekt, für den viele Kundinnen sehr dankbar sind, und deshalb unsere Typberatung auch immer wieder gerne in Anspruch nehmen. Auf einen Trend folgt bekanntlich der nächste. Doch was anerkannt gut ist und zufrieden stellt bleibt auch weiterhin in, oder anders gesagt, nichts ist beständiger als der Wandel, doch auch die Tradition und das Bewährte hat bei uns seinen Platz. Und das wird auch in Zukunft so bleiben.

Top Bob Balayage München

Der zukünftige Trend zum Bob Balayage

Bei einem weiteren Trend, der im Begriff ist sich zu etablieren, spricht die Branche und die Modewelt vom sogenannten ” Hacked Bob “. Der Bob wird charakterisiert durch einen kantigen, meist graden Schnitt ohne Stufen. Der “Hacked Bob” ist die strenge Generation des Bobs.

Ein Trend bleibt ein Trend, egal ob kurze oder lange Haare oder Schnitte, die Highlights sollten mit dieser Darstellung herausgearbeitet sein. Letztlich entscheidet immer noch der Kunde beziehungsweise die Kundin, was den eigenen Kopf verschönern soll.

Durch ständige Weiterbildung stehen wir vom Team by Obermeier jedenfalls bestens gewappnet am Frisierstuhl, um die jeweiligen Wünsche unserer Klientel zu realisieren. Hier sei nochmals darauf hingewiesen, dass unser Erfahrungsschatz in den unterschiedlichen Techniken über Jahrzehnte gewachsen ist. Wir lernen täglich dazu, und geben das Erlernte gerne an unsere Kunden weiter. Vor allem hier in der trendigen Stadt als Friseur München sehen wir uns als führend an, was auch die Rückmeldungen und Bewertungen unserer Klientel widerspiegeln.

Jetzt Online Ihren Termin vereinbaren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen